So ändern Sie Schriftarten kostenlos auf Ihrem Computer

  • Eine andere insta schrift ist die Serifenschrift im alten Stil. Inspiriert von der Renaissance waren diese Schriften weit verbreitet und selbst auf rauem Papier hervorragend lesbar. Sie wurden mit kleinen Unterschieden zwischen dicken und dünnen Linien und Kurven hergestellt, die die Striche mit den Serifen verbinden. Serifenschriften im alten Stil umfassen Bembo, Bookerly, Gentium, Palatino und Bembo. Die meisten dieser Schriftarten werden zum Drucken verwendet und sind für das Webdesign nicht sehr beliebt.

    Obwohl Sie versucht sein könnten, eine Schriftart zu löschen, die Ihnen nicht gefällt, ist es am besten, eine Sicherungskopie Ihrer Festplatte zu erstellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie eine Schriftart sichern, können Sie sie jederzeit in einen Sicherungsordner kopieren. Alternativ können Sie Ihrem Windows weitere Schriftarten hinzufügen, indem Sie den Microsoft Store besuchen. Die meisten dieser Schriftarten sind kostenlos, während für andere möglicherweise eine geringe Gebühr anfällt. Wählen Sie die Schriftart aus, die Sie installieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.

    Schriftarten gibt es in vielen verschiedenen Dateiformaten. Einige sind skalierbar, andere nicht. TrueType ist das beliebteste Dateiformat für Schriftarten, aber viele Schriftarten sind auch in OpenType und PostScript Type 1 (.pfb) verfügbar. Eine weitere beliebte Schriftart ist eine Familie. Eine Schriftfamilie ist eine Sammlung vieler verschiedener Schriftarten. Normalerweise können Sie je nach Bedarf eine komplette Familie oder nur eine kaufen.